Rohe Mini-Cheesecakes mit Schokolade und Orangen

Rohe Mini-Cheesecakes mit Schokolade und Orangen

Mini-Cheesecakes Raw mit Schokolade und Orangen

 

Rezept für 6 Mini-Cheescakes

 

Zutaten für die Basis:

  • ½ Tasse rohe Paranüsse
  • ¼ Tasse glutenfreie Haferflocken
  • 4 weiche Sukari-Datteln Cooking
  • 1 Esslöffel rohe Kakaonibs
  • ¼ Teelöffel Vanilleextrakt
  • ½ Teelöffel rohe Cashewbutter
  • 1 Prise rosa Himalaya-Salz

Zutaten für die Füllung:

  • 3 Tassen Cashews, 6 Stunden in Wasser eingeweicht
  • 1½ Tassen frisch gepresster Orangensaft
  • ¾ Tassen Mandelmilch (am besten selbstgemacht)
  • 1½ Tassen rohes Kakaopulver
  • 1¼ Tassen weiche Sukari-Datteln, geschnitten
  • 1½ Teelöffel Orangenschale
  • 3 Esslöffel Ahornsirup (optional)
  • 1½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • ¾ Teelöffel rosa Himalaya-Salz
  • ¾ Tasse rohe Kakaobutter, geschmolzen

Optional: Kumquats, Orangenpulver, essbare Blumen zur Dekoration

Zubereitung:

  1. Zutaten für die Basis mischen bis ein loser Teig entsteht.
  2. Den Teig in Muffin- oder Cheesecake-Formen (z.B. Silikonformen) geben und mit den Fingern festdrücken.
  3. In den Tiefkühler stellen bis der Teig fest ist.
  4. Für die Füllung die eingeweichten und abgetropften Cashewnüsse, den Orangensaft, die Mandelmilch, die kleingeschnittenen Sukari-Datteln, das Kakaopulver, die Orangenschale, den Vanilleextrakt und das Salz in den Mixer geben und mixen bis eine geschmeidige Mischung entsteht. Je nach Belieben kann für mehr Süße noch Ahornsirup hinzugegeben werden.
  5. Langsam die geschmolzene Kakaobutter hinzufügen (die Kakaobutter sollte Raumtemperatur haben)
  6. Die Füllung in die Basis geben, ein wenig andrücken, mit Plastikfolie zudecken und für mindestens 3 Stunden in den Tiefkühler stellen.
  7. Die restliche Schokoladencreme in einem luftdichten Behälter in den Kühlschrank stellen, sie wird später für die Dekoration verwendet.
  8. Die Cheesecakes mindestens eine Stunde vor dem Servieren aus den Formen nehmen und im Kühlschrank auftauen lassen.
  9. Mit Orangenpulver bestäuben (optional) und die restliche Schokoladencreme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und die Cheesecakes dekorieren.
  10. Mit Kumquatscheiben und essbaren Blumen verzieren.
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

0

Your Cart